Bestimmungsliteratur


Der Stadtfauna-Führer mit 600 Tierarten der Städte Europas, das Pendant zum Zürcher Stadtfauna-Führer.

 


Die Fauna Helvetica ist ein Bestimmungsbuch für fortgeschrittene Säugetierbeobachter. Die detaillierten Skizzen helfen bei der Bestimmung der äußeren Merkmale, der Schädel, Trittsiegel und bei der Bestimmung von Kot der Säugetiere.

Auf Schlangenspuren und Krötenpfaden bietet eine Übersicht über sämtliche Reptilien und Amphibien der Schweiz und liefert alle nötigen Informationen zur Artbestimmung dieser Arten. Dieses reichlich bebilderte Bestimmungsbuch ist sehr anschaulich und auch für Hobby-Herpetologen äußerst empfehlenswert.

Mit dem Kosmos Tier- und Pflanzenführer lassen sich 1.000 Tiere, Pflanzen und Pilze aus ganz Europa einfach bestimmen. Mit zahlreichen Bildern, Illustrationen und Erklärungen ist dieser Bestimmungsschlüssel auch für Anfänger sehr empfehlenswert.