Beobachtung "2 Bergmolche"

Art
Bergmolch
zugewiesene Art/Gruppe
Bergmolch
Beobachtungsart
Tier/e
Beobachtungsdatum
Zeitraum
18.00 - 18.59
Anzahl
2
Bemerkungen
Das Tier von Bild Nr. 1 zeigte sich um 18.05h. Es scheint bereits die bunte Teichtracht zu tragen. Eine halbe Stunde später war in der Nähe das Tier von Bild Nr. 2 zu sehen. Von der Färbung her scheint es ein zweites Exemplar zu sein. Es bewegte sich zwischen zwei Entwässerungslöchern hin und her und war auch um 20.45 h noch im gleichen Bereich auf der Lauer nach Nahrung. Wenige Meter weiter war diese vielleicht schon vorhanden, in Form von kleinen dunkeln Nacktschnecken, Tausenfüsslern und einer Kellerassel. Wie schon in den vergangenen Nächten war zudem auch die Leibspeise Regenwurm in verschiedenen Exemplaren oberirdisch zu sehen.
Medien
Bild
Bild
Die Darstellung des Beobachtungsorts erfolgt mit Google Maps.
Das ist aber nur möglich, wenn Sie Ihre Zustimmung zur Datenschutzerklärung geben.
Klicken Sie dazu im blauen Balken unten auf "ich stimme zu" und aktualisieren Sie dann den Browser.
Koordinaten
47.320620317057,8.5827782987766
Melder/in
Wapiti
Herkunft
Wilde Nachbarn Schweiz